12.414.900 Besucher - 0 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 27.07.2018 - Dämmerschoppen beim Weinbau Hartberger Hölles ++ 30.07.2018 - 03.08.2018 - Tenniscamp für Kinder und Jugendliche ++ 04.08.2018 - Viva Las Vegas ++

FF-Matzendorf

Einsätze
04.09.2018-14.09.2018
Weinbau & Buschenschank Weigelhofer

23.11.2016 - Kaminbrand für die FF-Matzendorf  (NEU)

Am Mittwochmorgen des 23.11.2016 wurde die Feuerwehr Matzendorf um 5:38 Uhr zu einem Kaminbrand alarmiert.

Zur Unterstützung der Feuerwehr wurde der Rauchfangkehrer gerufen. Dieser putzte Ofen und Schornstein ordentlich durch. Gemeinsam mit der Feuerwehr beseitigte der Rauchfangkehrer das brennende Material aus dem Ofen. Dieses wurde dann von der Feuerwehr gelöscht.
Die Kameraden der Feuerwehr Matzendorf konnten etwa gegen 7:00 Uhr ins Gerätehaus einrücken.

Zu Ihrer Information:

Die Hauptursache von Kaminbränden ist das Verbrennen ungeeigneter Materialien.
Die Stoffe können auf Dauer für den Verschleiß des Ofens und des Kamines sorgen und somit die letztendliche Brandursache sein.



Foto(s): Viktoria Mannsberger
Text: Viktoria Mannsberger

  • 23.11._01.jpg
  • 23.11._02.jpg
  • 23.11._04.jpg
  • 23.11._05.jpg
  • 23.11._06.jpg
  • 23.11._07.jpg
  • 23.11._08.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



4. Klasse besucht Freiwillige Feuerwehr Matzendorf (26.06.2018) (NEU)

Flurbrand für die FF-Matzendorf (19.06.2018) (NEU)

Fest der FF-Matzendorf (16.06.2018) (NEU)

Ausbildungsprüfung "Atemschutz" in Gold bestanden (10.06.2018) (NEU)

Fahrzeugbergung auf der LH151 (30.05.2018) (NEU)

Technische Übung (28.05.2018) (NEU)

Einsatzübung – FF Matzendorf und FF Hölles (14.05.2018) (NEU)

Gratulation zum 70. Geburtstag (04.05.2018) (NEU)

Schadstoffschulung in der FF-Matzendorf (30.04.2018) (NEU)

Flurbrand wurde schnell gebannt (09.04.2018) (NEU)

Die Feuerwehren Matzendorf und Hölles am Abschnittsfeuerwehrtag (06.04.2018) (NEU)

Alljährliche Ostermontagsübung (02.04.2018) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel