Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
20.03.2023-29.03.2023

11.09.2022: Le+O Caritas Erntedanksammlung (NEU)


Bei der Le+O-Erntedanksammlung sammelt unsere Pfarre gemeinsam mit den Pfarren Wöllersdorf und Steinabrückl lang haltbare Lebensmittel für das Projekt der Caritas Le+O – Lebensmittel und Orientierung.

Viele Menschen in unserem Land sind in der derzeitigen Krisenzeit mehr denn je auf unsere Unterstützung angewiesen. Sozialmärkte und Lebensmittelausgaben ermöglichen auch Menschen mit geringem Einkommen eine tragbare Ernährungssituation.

Gerade zum Erntedankfest wollen wir die Möglichkeit wahrnehmen, unseren Dank auch in Form von Spenden an bedürftige Menschen zu zeigen und unseren Wohlstand zu teilen.

Gesammelt werden ausschließlich Zucker, Reis, Öl, Konserven, Kaffee, Salz, die Sie bitte in der Pfarrkirche vom 18. September bis 9. Oktober abgeben können.

Wir danken im Voraus für Ihre Spende, das Teilen Ihrer "Ernte" und freuen uns, wenn wir unsere bedürftigen Mitmenschen unterstützen können.

Maria Horak und Team

Fotocredit(s): Maria Horak
Text: Maria Horak

zuletzt aktualisiert: 11.09.2022 17:54:16  von Mag. Maria Horak
Dieser Beitrag wurde 5274 Mal gelesen



  • LeOs.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Vortrag Blackout und Katastrophenschutz (25.01.2023) (NEU)

Fahrzeugbergung aus Garten (21.01.2023) (NEU)

Ball der Feuerwehr Matzendorf (21.01.2023) (NEU)

Pecherpfad-Vogelrückgang zum 10-Jahr-Jubiläum (18.01.2023) (NEU)

Segnung der Gedenktafel für P. Hubert (15.01.2023) (NEU)

Übergabe der Dekrete (15.01.2023) (NEU)

Ball der FF Hölles (14.01.2023) (NEU)

Gedenktafel für P. Hubert montiert (13.01.2023) (NEU)

Jahreshauptversammlung der FF Matzendorf (07.01.2023) (NEU)

Fit in Matzendorf - Damit der Jahresvorsatz hält (07.01.2023) (NEU)

Neujahrsempfang 2023 in Matzendorf (06.01.2023) (NEU)

Sternsingen. Millionen Schritte für eine gerechte Welt. (05.01.2023) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel