Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
08.11.2021-17.11.2021

06.09.2021: Matzendorf-Hölles nun beim "Netzwerk Natur Region" (NEU)


Der Schutz unser wertvollen Natur wird im Zeichen des Klimawandels immer wichtiger. Kürzlich fand bei einem Festakt im Schloss Bad Vöslau die Unterzeichnung des Beitritts zum "Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wiener Becken" mit 21 Gemeinden der Thermenregion statt. Aus unserer Gemeinde unterfertigte Vzbgm. Leopold Schagl das Dokument und erhielt dafür auch eine Schautafel der Netzwerk Natur Region, die demnächst aufgestellt wird.

Der Landschaftspflegeverein mit der Biologin MMag. Irene Drozdowski hat vor einigen Jahren begonnen, bedrohte Lebensräume in unserer Region zu erforschen und durch gezielte Pflegemaßnahmen gemeinsam mit der Gemeinde, Vereinen und freiwilligen Helfern zu betreuen. Seit zwei Jahren werden jährlich Ende Oktober zwei wertvolle Naturflächen, nämlich das NÖ. Naturdenkmal Kuhschellenwiese an der Grenze von Hölles zu Enzesfeld und die Trockenrasenkuppe bei den oberen Eisern durch entsprechende Pflegemaßnahmen zu erhalten. Seither hat hier die Pflanzenvielfalt-, Flechten-, Pilz- und Kleintierwelt deutlich zugenommen.

"Mit diesem neuen Netzwerk wollen wir die biologische Vielfalt mit den bunt blühenden Trockenrasenflächen für die Nachwelt erhalten", sagte Obfrau und Biologin MMag. Drozdowski und freute sich besonders, dass die Pflegemaßnahmen auch in unserer Gemeinde jährlich von immer mehr Freiwilligen unterstützt werden.
Denn die Einbindung der Bevölkerung in die Aktivitäten ist für das Netzwerk besonders wichtig. Dazu soll ein gemeindeübergreifendes Netzwerk an artenreichen Flächen erhalten werden.

Jeder freiwillige Helfer (Gartenhandschuhe und evtl. Rechen o. Heckenschere mitnehmen) ist für die kommende Pflegemaßnahme am Samstag, 30. Oktober, um 9 Uhr (Treffpunkt in Hölles beim Marterl bei der Ortsausfahrt Richtung
Enzesfeld) willkommen. Die Biologin wird zu Beginn einen Überblick über den Erhalt der Kuhschellenwiese als einzigartiger Natur-Hotspot den Helfern geben.

Fotocredit(s): Landschaftspflegeverein
Text: Ernst Schagl

zuletzt aktualisiert: 13.09.2021 09:32:33 
Dieser Beitrag wurde 1117 Mal gelesen



Beachten Sie den/die folgenden Links:

Infomatrial auf der Dropbox von Netzwerk Natur Region

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Gruppenübungen: technischer Einsatz (18.10.2021) (NEU)

Hl. Messe zum Start des Pfarrverbandes Vorderes Piestingtal (17.10.2021) (NEU)

Apfelfahrt des Pensionistenverbandes (15.10.2021) (NEU)

Sonntag - ein toller Fußballtag (12.10.2021) (NEU)

"Tu Gutes für Dich und mich." (10.10.2021) (NEU)

"Erntedankaktion" der Caritas (09.10.2021) (NEU)

Trafobrand für die FF Matzendorf (07.10.2021) (NEU)

Kirtag der FF Hölles (05.10.2021) (NEU)

Feuerwehrjugendstunden während der Sommerferien (04.10.2021) (NEU)

Kinderfeuerwehr bei der FF Matzendorf (04.10.2021) (NEU)

Tiersegnung (01.10.2021) (NEU)

FF Matzendorf gratuliert zum 50er (26.09.2021) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel