Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



Navigation

Titelseite - Was im Ort passiert ist
28.06.2021-07.07.2021

30.06.2020: Einsatzübung der FF Hölles (NEU)


Am Samstag den, 27.6. fand die erste Übung der FF Hölles nach der Coronapause statt. Ausgearbeitet wurde diese von Ausbilder Michael Schagl. Es wurden 2 Szenarien beübt. Beim ersten der Szenarien wurde ein Gassaustritt während Umbauarbeiten angenommen. Hier galt es 2 Verletzte so schnell wie möglich zu finden und zu retten. Bei dem zweiten Szenario wurde ein Scheunenbrand dargestellt. Hier mussten die Kameraden ein Nebengebäude schützen und eine im Brandgeschehen liegende Gasflasche kühlen bis diese geborgen werden konnte.

Alle an die Kameraden gestellten Aufgaben wurden erfolgreich abgearbeitet. Das Kommando bedankt sich bei Schagl Herbert für die Bereitstellung des Übungsobjektes und die anschließende Verköstigung. Sowie bei den beiden Übungsdarstellern Vivien und Gerald.


Fotocredit(s): FF Hölles
Text: FF Hölles

zuletzt aktualisiert: 30.06.2020 10:10:14  von Michael Schagl


  • IMG-20200627-WA0001.jpg
  • IMG-20200627-WA0030.jpg
  • IMG-20200627-WA0036.jpg
  • IMG-20200627-WA0046.jpg
  • IMG-20200627-WA0055.jpg
  • IMG-20200627-WA0080.jpg
  • IMG_20200627_100835.jpg
  • IMG_20200627_100850.jpg
  • IMG_20200627_101125.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Modul "Grundlagen Führung" erfolgreich absolviert (13.06.2021) (NEU)

Erste Hilfe Kurs in der FF Matzendorf (13.06.2021) (NEU)

Hl. Firmung (12.06.2021) (NEU)

Branddienstübung der FF Hölles (06.06.2021) (NEU)

Beseitigen einer Ölspur (06.06.2021) (NEU)

Neue Führung der ÖVP MaHö (06.06.2021) (NEU)

Brückensanierung (04.06.2021) (NEU)

Hochfest des Leibes und Blutes Christi (Fronleichnam) (03.06.2021) (NEU)

Natur ist unser WICHTIGSTES Gut (01.06.2021) (NEU)

Gruppenübung: Umgang mit Pferden (30.05.2021) (NEU)

Neuerlich Giftköder in der Siedlung? (26.05.2021) (NEU)

FF Matzendorf gratuliert zum 80er (25.05.2021) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel