11.862.523 Besucher - 48 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 24.11.2017 - Konzert „Ostbahn FIA Olle“ ++ 25.11.2017 - Adventopening des Burschenklubs ++ 26.11.2017 - Weihnachtkonzert im Gemeindezentrum ++

FF-Matzendorf

News
01.05.2018-11.05.2018
Weinbau & Buschenschank Weigelhofer

12.06.2017 - Sanierung des Schlauchturms  (NEU)

Werte Gemeindebürger und Innen, da unser Schlauchturm vor zehn Jahren in Fertigteilbauweise errichtet wurde und die Montagefugen verspachtelt wurden und anschließend ein Anstrich über die gesamte Fläche hergestellt wurde schien für uns das ganze für in Ordnung. Aber wie sich in den letzten Jahren gezeigt hat, lösten sich die Fugen auf Grund der Bewitterung auf. Also entschieden wir uns, den Turm zu sanieren. Als erstes verständigten wir die Baufirma Plangl. Welche die Arbeiten bei der Errichtung durchgeführt hatten. Nach einer Besprechung mit dem Chef persönlich, gab uns dieser zu verstehen, dass er die Mängel auf seine Kosten saniert. Wir aber wollten eine Verbesserung, damit nicht wieder in ein paar Jahren das gleiche Prozedere beginnt. Unser Vorschlagt Styropor kleben, dübeln, spachteln und ein neuer Abrieb. Das Ganze wird sich aber dann auf ca 15000 bis 18000 Euro beziehen. Also unterbreitete ich der Firma Plangl Bau, wie es wäre, wenn sie die Gerüstung sowie die gesamten Materialkosten übernehmen und wir die Arbeitsleistung in Eigenregie durchführen. Nach einem Tag Bedenkzeit sagte der Chef der Firma zu. Nach einer Aufstellung des Terminplanes, begannen wir mit den Arbeiten und nach nur 4 Wochen waren die Arbeiten abgeschlossen. Es wurden ca 420,00Std. aufgewendet und die Fläche welche saniert wurde betrug ca 160,00 m2.
Bedanken möchte ich mich noch bei unseren Herrn Bgm. Johann Grund welcher uns seitens der Gemeinde zugesichert hat, das die Kosten für Speis und Trank die Gemeinde übernimmt.
Zu Guter letzt möchte ich mich bei allen die bei diesem Projekt mitgeholfen haben recht herzlich bedanken.
Ich als Kommandant dieser Wehr bin stolz, das es so eine Kameradschaft gibt und sei es ein Projekt wie dieses, das Fest oder der Ball egal was wir angehen wir stehen immer zusammen und das macht uns stark und stärker und so soll es auch in Zukunft sein.

GUT WEHR


Euer Kommandant OBI Martin Schneidhofer


Foto(s): Viktoria Mannsberger
Text: OBI Martin Schneidhofer

  • Schlauchturm_01.jpg
  • Schlauchturm_02.jpg
  • Schlauchturm_03.jpg
  • Schlauchturm_04.jpg
  • Schlauchturm_05.jpg
  • Schlauchturm_06.jpg
  • Schlauchturm_07.jpg
  • Schlauchturm_08.jpg
  • Schlauchturm_10.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



Branddienstübung der FF-Matzendorf (13.11.2017) (NEU)

Entfernen einer Ölspur (03.11.2017) (NEU)

FF-Matzendorf hilft mit bei "Hallo Auto" (12.10.2017) (NEU)

Volksschul- & Kindergartenübung (27.09.2017) (NEU)

Strohtristenbrand (23.08.2017) (NEU)

Löschteichreinigung (16.08.2017) (NEU)

Technische Übung (30.07.2017) (NEU)

Verkehrsunfall auf Höhe der Tankstelle (07.07.2017) (NEU)

Fahrzeugbergung in der Höllesstraße (02.07.2017) (NEU)

Fest der FF-Matzendorf (23.06.2017) (NEU)

Fahrzeugbergung für die FF-Matzendorf (14.06.2017) (NEU)

Sanierung des Schlauchturms (12.06.2017) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel