11.826.816 Besucher - 56 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 24.11.2017 - Konzert „Ostbahn FIA Olle“ ++ 25.11.2017 - Adventopening des Burschenklubs ++ 26.11.2017 - Weihnachtkonzert im Gemeindezentrum ++

Gemeinde

Service

Beitrag lesen
01.05.2018-11.05.2018
Weinbau & Buschenschank Weigelhofer

25.12.2013 - Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!  (NEU)

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu. Viel hat sich bewegt in den vergangenen zwölf Monaten und wir können auf eine Reihe schöner Erfolge zurückblicken.

Unser Kindergarten erhielt einen großzügigen Zubau, verfügt jetzt über vier Gruppenräume und ist nach modernsten pädagogischen Anforderungen ausgestattet.
Natürlich ist auch unsere Volksschule nach der Sanierung ein Schmuckstück geworden, auf das wir stolz sein können.
Auch für die Fußgänger wird es in unserer Gemeinde wieder ein Stück sicherer: Um auf einer Seite der Landesstraße einen Gehweg vom Ortsrand bis zum Billa-Markt errichten zu können, hat uns Familie Holomcik, dankenswerter Weise, das notwendige Stück Grund dafür verkauft Nachdem lange Zeit keine Lösung für dieses Thema möglich schien, ist es jetzt gelungen, diesen wichtigen Schritt zu setzen. Sobald die NÖ Straßenbauabteilung grünes Licht für den Bau des Gehsteigs erteilt, wird mit den Bauarbeiten begonnen.

… und Matzendorf-Hölles ist auch um Wohnraum reicher: die Schlüssel für die Wohnungen im bereits fertiggestellten Teil der Wohnblöcke in der Marktstraße konnten den glücklichen Bewohnern übergeben werden.

Mein persönlicher Dank gilt einigen besonders erwähnenswerten Mitbürgern:
Den Herren AD i.R. RegR Theo Seichter und Otto Schagl, als Initiatoren und Spender der Kirchenbänke und Martin Schneidhofer unter Mithilfe von Peter Kahrer, die maßgeblich daran beteiligt waren, dass unsere Kirche in Hölles neue Bänke erhalten hat. Vielen herzlichen Dank – Details lesen Sie im folgenden Artikel!
Bedauerlich hingegen ist die Auflösung des Kameradschaftsbundes, der lange das Vereinsgeschehen in Matzendorf-Hölles mit geprägt hat. Franz Zöhling, der aus persönlichen Gründen das Vorstandsmandat niederlegte, gelang es nicht, einen neuen Vorstand zu finden. Die vorhandenen finanziellen Mittel des Vereins wurden zu gleichen Teilen der Schule und dem Kindergarten übergeben. Ein herzliches Dankeschön für die jahrelange Arbeit dieses Vereins. Danken möchte ich in diesem Zuge aber allen Vereinen in Matzendorf-Hölles für ihren unermüdlichen Einsatz und die gute Zusammenarbeit auch in diesem Jahr.
Abschließend wünsche ich Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute, Glück und Gesundheit für 2014.

Ihr Bürgermeister
Johann Grund


Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



neuere Beiträge

©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel