11.841.168 Besucher - 13 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 24.11.2017 - Konzert „Ostbahn FIA Olle“ ++ 25.11.2017 - Adventopening des Burschenklubs ++ 26.11.2017 - Weihnachtkonzert im Gemeindezentrum ++

FF-Hölles




Berichte (199)

FF-Termine

Beitrag lesen
01.05.2018-11.05.2018
Weinbau & Buschenschank Weigelhofer

06.09.2013 - Schulung „Festigung Führungsverfahren“  (NEU)

Am 6.9.2013 fand in Sollenau die Schulung „Festigung Führungsverfahren“ für den Unterabschnitt 3 statt. Im ersten Vortrag erklärte BR Wolfgang Schweidl die Hintergründe und die Notwendigkeit dieser Schulung. Im zweiten Teil erarbeitete HBI Wolfgang Schagl gemeinsam mit den Schulungsteilnehmern die Punkte der Checkliste „Von der Alarmierung bis zur Einsatznachbereitung“. Im dritten Teil konnten die Teilnehmer das erworbene Wissen an Hand eines praktischen Beispiels anwenden. Im nächsten Schritt werden die Teilnehmer in ihrer eigenen Wehr die Schulungsinhalte an die eingeteilten Einsatzleiter bzw. Gruppen- und Zugskommandanten weitergeben.
Resümee am Ende der Schulung: Ein wichtiges und in allen Wehren umzusetzendes Schulungsthema.


Foto(s): FF-Sollenau
Text: HBI Schagl

  • Foto_1.jpg
  • Foto_3.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



neuere Beiträge

Übung der FF Hölles am Nationalfeiertag (27.10.2014) (NEU)

Reinigung Löschteich Hölles (04.07.2014) (NEU)

Feuerwehrübung des Unterabschnittes 3 in Matzendorf (10.06.2014) (NEU)

Fest der FF-Hölles (31.05.2014) (NEU)

Gemeinsame Osterübung der Feuerwehr Matzendorf und Hölles (21.04.2014) (NEU)

Ehrungen am Abschnittsfeuerwehrtag (06.04.2014) (NEU)

Module "Grundlagen Führung" und "Abschluss Grundlagen Führung" in Theresienfeld (30.03.2014) (NEU)

Technischer Einsatz der FF Hölles „Sturmschaden“ (16.03.2014) (NEU)

Ball der FF-Hölles (11.01.2014) (NEU)

Schulung „Festigung Führungsverfahren“ (06.09.2013) (NEU)

Unterabschnittsübung des Unterabschnittes 3 (20.07.2013) (NEU)

Technischer Einsatz (Verkehrsunfall) der FF-Hölles (20.06.2013) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel