12.606.401 Besucher - 41 User online Du bist derzeit als anonym angemeldet - Du warst noch nie da!



++ 16.11.2018 - 17.11.2018 - Preisschnapsertage des SC MaHö ++ 19.11.2018 - 20.11.2018 - Kindergarteneinschreibung ++ 20.11.2018 - Perchtenrummel ++

Gemeinde

Service

Beitrag lesen
Weinbau & Buschenschank Weigelhofer

13.11.2009 - Vortrag Kriminalprävention  (NEU)

Nach dem auch unsere Gemeinde in den letzten Monaten von den zunehmenden Einbruchsdiebstählen nicht verschont blieb (11 Pkw in einer Nacht aufgebrochen, zahlreiche Einbrüche in Wohnhäuser sowohl am Tag als auch in der Nacht etc) hat sich die Gemeinde entschlossen, eine Informationsveranstaltung zum Thema "Wie schütze ich mein Eigentum?" abzuhalten.
Am Freitag, 13.11., gab im Gemeinde-Mehrzweckraum Bezirksinspektor Thomas Schneeweiß von der Kriminalprävention des Landeskriminalamtes NÖ (er musste für den kurzfristig verhinderten Leiter Erich Bruckschwaiger einspringen) wertvolle Tipps zur Vorbeugung von Einbruchsdiebstählen und wie jeder selbst durch ein wenig Mithilfe(z.B. Notieren von Kfz-Kennzeichen und Anfruf bei der Polizei) aktive Mitarbeit zur Verhinderung und Aufklärung von Straftaten beitragen kann.
Zusätzlich informierte Schneeweiß auch über den Schutz vor Internetbetrug und gab Hinweise bei zufälliger Entdeckung im Internet auf die leider stark zunehmende Kinderpornografie im Internet.
"Wir als Gemeinde wollten damit einen aktiven Beitrag zur Sicherheit leisten", sagt Bgm. Johann Grund, der ebenfalls wie Vzbgm. Leopold Schagl, die GfGR Christine Pollak und Franz Krupka sowie GR Gustav Ponzauner und GR KR Heinz Bauer unter den aufmerksamen Zuhörer waren.
Nach dem über einstündigen Vortrag gab es noch viele Fragen mit anschießender Diskussion. Jeder Besucher bekam eine Zeitschaltuhr und wertvolle schriftliche Informationen rund um das Thema Sicherheit mit nach Hause.
Außerdem gibt es nach Terminvereinbarung die Möglichkeit einer kostenlosen kriminalpolizeilichen Sicherheitsberatung bei sich zu Hause.
"Nach mehrfacher Anfrage werden wir von der Gemeinde im kommenden Frühjahr auch eine Fahrrad-Codieraktion durchführen", verspricht Vzgm. Leopold Schagl.
"Solange jemand selbst nicht Opfer eines Einbruchsdiebstahles geworden ist, interessiert dieses Thema leider nur wenige. Aber dann, wenn diese Person selbst betroffen ist, will er zu diesem Thema sofort umfassend informiert werden!", weiß der im Ort lebende Kriminalbeamte Ernst Schagl aus seiner über 25-jährigen Berufserfahrung beim Landeskriminalamt NÖ.

Foto(s): Gustav Ponzauner


  • IMG_9863.jpg
  • IMG_9864.jpg

Verfügbare Beiträge

Beiträge durchsuchen



neuere Beiträge

Baubeginn Kirchenkurve (21.05.2012) (NEU)

Der Nikolo war da (08.12.2011) (NEU)

Neuer Gemeinderat der ÖVP (09.11.2011) (NEU)

Jungbürgerfeier (22.10.2011) (NEU)

Stellung 2011 (08.09.2011) (NEU)

Gemeindeausflug nach Esterhaza und Sopron (02.08.2011) (NEU)

Malermeister Krumschmid feierte (24.07.2011) (NEU)

mahölli - Die Kinderzeitung ist da (29.06.2011) (NEU)

Neue Gemeinderäte (23.06.2011) (NEU)

3. u. 4. Klasse der Volksschule besuchen Gemeindeamt (29.11.2010) (NEU)

Jungbürgerfeier (22.10.2010) (NEU)

LH 151 wieder für Verkehr geöffnet (20.08.2010) (NEU)

ältere Beiträge


©Copyright: GSchra - Mag. Gerhard Schrammel